Austauschpicknick in Wörgl

Donnerstag, 18. August 2016
  • Austauschpicknick in Wörgl ©Anna Greissing
    Austauschpicknick in Wörgl ©Anna Greissing
  • Austauschpicknick in Wörgl ©Anna Greissing
    Austauschpicknick in Wörgl ©Anna Greissing
Die Integrationsstationen Tirol und der Verein Komm!unity veranstalteten am 22.Juli ein open-air (Aus-)Tauschpicknick im schönen kleinen Stadtpark im Zentrum von Wörgl.
Das Event lud zum gemütlichen Austausch zwischen den Kulturen ein. Denn Wörgl ist das neue Zuhause von vielen Menschen mit Fluchthintergrund. Die Integrationsstationen Tirol und der Verein Komm!unity wollen dazu beitragen, dass die neuen Bewohnerinnen und Bewohner bei uns ein Gefühl von Heimat, Zugehörigkeit und Geborgenheit entwickeln und Freundschaften mit Einheimischen knüpfen können.

Beim Picknick konnten Menschen mit und ohne Fluchthintergrund zusammentreffen und kulinarische Spezialitäten genießen. Auch die Life-Band bot eine würzige Mischung aus Flamenco und syrischer Volksmusik: Dietmar Rumpold an der Flamenco-Gitarre, Kamal Abuhobi mit Percussion und George Nasser am Oud ließen Alt und Jung das Tanzbein schwingen!