Dolmetscher*in für Pashto, freier Dienstvertrag

Wir suchen für unsere Psychotherapiezentrum JEFIRA am Standort St. Pölten zum ehestmöglichen Eintritt eine*n

Dolmetscher*in für
Pashto
auf freier Dienstvertragsbasis


Ihre Aufgaben

•    Dolmetschen von Psychotherapien
•    Telefonische Kontaktaufnahme mit Klient*innen (bezüglich Terminvereinbarungen, Aufklärungen usw.)
•    Fallweise schriftliche Übersetzungen von Informationsmaterialien
•    Teilnahme an Gruppensupervisionen und Teambesprechungen


Ihr Profil

•    Sehr gute Kenntnis der Ausgangs- und Zielsprache
•    Idealerweise Erfahrung von Dolmetschen im psychotherapeutischen Kontext
•    Fähigkeit, in emotional belastenden Situationen zu dolmetschen
•    Fähigkeit zur Selbstreflexion, Abgrenzung und Rollenklarheit
•    Interesse an der Arbeit mit Flüchtlingen
•    Eigene Migrationsbiographie von Vorteil


Wir bieten

•    Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer Organisation, die Vielfalt schätzt
•    Das Bruttogehalt beträgt pro Stunde EUR 25,- (freier Dienstvertrag)
•    Die tatsächlich entstandenen Fahrtkosten zwischen Wohnort und Dienstort werden rückerstattet


Wir fördern Vielfalt! Daher freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung!

Nähere Informationen über die Organisation finden sie unter: www.diakonie.at/fluechtlingsdienst


Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Dolmetscher*in Pashto z.H Frau Klebel“ an jefira@diakonie.at

Kontakt
Diakonie Flüchtlingsdienst gem. GmbH, Jefira, Herzogenburgerstraße 9, 3100 St. Pölten