Preisverdächtiges ZUHAUSE bei Sozialmarie - eure Stimme für ein Zuhause

Dienstag, 20. Februar 2018
  • Ein eigenes Zuhause für das sichere Ankommen und Fußfassen © Nadja Meister | Diakonie Flüchtlingsdienst
    Die Kautionsgarantie entlastet die MieterInnen, damit sie sich um lebenswichtige Bereiche wie Aus- und Weiterbildung oder Arbeitssuche widmen können © Nadja Meister | Diakonie Flüchtlingsdienst
Bis zum 27. Februar könnt ihr für ZUHAUSE voten

Jede/r braucht ein ZUHAUSE

Viele haben keines. Flüchtlinge, zum Beispiel. Sie haben keinen Zugang zu Sozialwohnungen, Kaution und Provision übersteigen ihre Mittel meist um ein Vielfaches.

Das Projekt ZUHAUSE der Kautionsfonds übernimmt die Garantie für die Kautionszahlung, entlastet damit anerkannte Flüchtlinge bei der Wohnungssuche und gewährleistet Vermietern im Schadensfall rasch und unbürokratisch die Auszahlung. Gemeinsam mit Interface Wien beraten wir MieterInnen und Vermieter und stellen nach eingehender Prüfung die Garantieerklärung aus.

++ Hier könnt ihr eure Stimme für ZUHAUSE abgeben +++