Welcoming Europe - das Recht zu helfen

Donnerstag, 22. November 2018
Europa ist keine Festung und soll es niemals werden. Doch die aktuelle Migrationspolitik steuert Europa genau dorthin.

Seit Anfang 2018 sind mehr als 2.040 Menschen bei der Mittelmeerüberfahrt ertrunken. Gleichzeitig schließen europäische Regierungen Häfen und kriminalisieren diejenigen, die Leben auf See retten.

Europäischen Staaten kehren ihren internationalen und humanitären Verpflichtungen den Rücken, und die Regierung zieht sich sogar aus dem UN-Migrationspakt zurück.

Wir wollen Menschen in Not helfen – jetzt und in Zukunft. Weil uns das wichtig ist.

Es ist an der Zeit, der Regierung laut und deutlich zu sagen, dass Europa und Österreich Orte der Menschlichkeit sind. Schließen wir uns zusammen um ein Europa und Österreich aufzubauen, das humane Werte in den Vordergrund setzt.

Österreich ist ein zentrales Land um eine menschlichere EU Migrationspolitik zu ermöglichen und steht während der EU-Ratspräsidentschaft im Rampenlicht. Genau deshalb müssen wir gemeinsam für eine gelebte Willkommenskultur in Europa und Österreich aufstehen!

Unterzeichne die Europäische Bürgerinitiative #WelcomingEurope. Gemeinsam werden wir unsere Werte sichern - für Solidarität, Gerechtigkeit und Sicherheit. Gemeinsam werden wir helfen!

Disclaimer: Diese Europäische Bürgerinitiative ist nicht vom Diakonie Flüchtlingsdienst initiiert. Ihre eingegebenen Daten werden nicht auf unseren Servern verarbeitet oder gespeichert.
Loading...