Presse

September 2015 - An der österreichischen Grenze in Nickelsdorf (Bild: Nadja Meister)
30.11.2015

Politik soll Energie in konstruktive Maßnahmen investieren Das Asyl-Netzwerk Agenda Asyl kritisiert in seiner Stellungnahme zur Asylnovelle, dass die geplanten Verschärfungen eine unnötige Belastung der Asylbehörden und einen massiven Einschnitt in...

26.11.2015

Bereits 1800 AsylwerberInnen wohnen allein in Niederösterreich und Wien bei Privatpersonen Ein Dach über dem Kopf, ein Ort, wo Flüchtlingsfamilien sicher zusammen sein können – das ist alles, was sich viele Flüchtlinge in Österreich derzeit...

Flüchtlinge brauchen Sicherheit, Schutz und die Möglichkeit einer neuer Lebensperspektive
13.11.2015

Obdachlosigkeit von Asylsuchenden dringend entgegensteuern Die beim diesjährigen Asylforum versammelten fast 200 AsylexpertInnen aus allen Bundesländern rufen die Regierung und die Bundesländer dazu auf, die massiven Probleme bei der Unterbringung...

geflüchtete Familie bei der Ankunft in einem Flüchtlingslager
13.11.2015

Flüchtlinge abwehren und auf der Straße schlafen lassen ist unwürdig „Der Zaun, der jetzt an der Grenze zu Slowenien gebaut werden soll, ist ein schreckliches Symbol und ein Signal der eigenen Hilflosigkeit unserer Regierung“, kritisiert Michael...

Familie auf dem Weg in die Sicherheit_Nickelsdorf_Österreich
03.11.2015

Abschreckung von neu hinzukommenden Flüchtlingen anstatt Schutz von durch Krieg bedrohten Menschen „Es ist zu befürchten, dass die jüngste Asylrechtsverschärfung, die unter dem irreführenden Titel "Asyl auf Zeit" in Begutachtung geschickt wird, vor...