Presse

Kinder der Lernbetreuung bei INTO Wien mit einem Luftballon ©Regina Hügli/Diakonie Flüchtlingsdienst
04.02.2015

Viele Jugendliche bleiben unterbetreut in Bundesstellen hängen Das Asyl-Netzwerk Agenda Asyl kritisiert die mangelnde Bereitschaft, Betreuungsplätze für die besonders schutzbedürftige Gruppe der unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge (UMF) zu...

Junge Männer auf der Flucht. ©Salinia Stroux
27.01.2015

Vorschläge des BMI sind Ablenkungsmanöver „Auch diesmal schaffen die Lösungsvorschläge für das fortdauernde Unterbringungsproblem für Flüchtlinge und den Stau bei Asylverfahren mehr Probleme als sie lösen“, kritisiert die Diakonie die jüngsten...

Flüchtlinge brauchen Sicherheit, Schutz und die Möglichkeit einer neuer Lebensperspektive
13.01.2015

Jugendarbeit, Qualifizierung und Schutz vor Wohnungslosigkeit dürfen Spardiktat nicht zum Opfer fallen. Die Innenministerin hat nach den Terroranschlägen von Paris zur unmittelbaren Gefahrenabwehr eine Sicherheitsoffensive angekündigt. Diese...

Sophia ist Hoffnungsträgerin. SIe hat in kurzer Zeit deutsch gelernt, macht gerne Sport und hilft ihrer Familie, die aus dem Iran stammt.
12.11.2014

„24 Mal Menschen Zukunft ermöglichen – das ist das Ziel unserer Kampagne, die wir heute starten. Damit wollen wir gegen die Hoffnungslosigkeit auftreten und etwas tun!,“ so Michael Chalupka, Direktor der Diakonie Österreich

Syrien-Kampagne der europäischen Flüchtlingsorgansiationen. ©ECRE
05.10.2014

Wie jede/r einzelne in Österreich Flüchtlingen helfen kann Aufgrund der vielen Krisenherde auf der Welt, und der Kriege, die wie z.B. schon in Syrien schon über Jahre andauern, kommen zunehmend Menschen auf ihrer Flucht nach Österreich. Die...