BACH Basisbildung und Alphabetisierung

Unterricht findet wieder wie gewohnt statt

Wir haben unseren uneingeschränkten Betrieb im BACH Bildungszentrum wieder aufgenommen.


Ab 2. Juni 2020 finden Basisbildungs- und Pflichtschulabschlusskurse sowie Bildungsberatungen im BACH Bildungszentrum wieder statt.


Bitte beachten Sie bei einem Vor-Ort-Besuch die geltenden Hygienebestimmungen im Zusamenhang mit den Covid-19-Bestimmungen.

(Stand 28.5.2020)

  • Jugendliche der BACH Basisbildung ©Diakonie Flüchtlingsdienst/Nadja Meister
    Jugendliche der BACH Basisbildung ©Diakonie Flüchtlingsdienst/Nadja Meister
Diese Projekte werden gefördert durch den Europäischen Sozialfonds, das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung sowie durch das Land Niederösterreich.
Gefördert von

Basisbildungskurse

Basisbildung ist die Grundlage weiterführender Ausbildung. Das BACH Bildungszentrum bietet Kurse für unterschiedliche Zielgruppen und Voraussetzungen.

Angebot: Alphabetisierungskurse und Basisbildung mit 400 Unterrichtseinheiten in Deutsch, Mathematik, Englisch und IKT (Informations- und Kommunikationstechnologie).

Kursstart Anmeldung Umfang Zielgruppe
Februar

10. Jänner
2020


400 Unterrichtseinheiten
20 Einheiten/Woche

  • Jugendliche und junge Erwachsene mit Migrationshintergrund
  • Wohnsitz in Niederösterreich
August Mai 400 Unterrichtseinheiten
20 Einheiten/Woche
 
  • Jugendliche und junge Erwachsene mit Migrationshintergrund:
  • Wohnsitz in Niederösterreich

Unterrichtszeiten von Montag bis Freitag (je nach Niveau am Vormittag oder Nachmittag)

Anmeldung:

  • Persönliche Anmeldung im Bildungszentrum oder unter bach-anmeldung@diakonie.at
  • Erforderliche Unterlagen: Meldezettel und Ausweis

Weitere Informationen zu Erwachsenenbildungsangeboten in Niederösterreich