IntegrationsberaterIn Schwerpunkt Bildungs- und Berufsberatung (Wien, 32 Wochenstunden, m/w/d)

Zur Verstärkung des Teams der Basis Zinnergasse in Wien Simmering suchen wir zum ehest möglichen Eintritt eine/n
IntegrationsberaterIn (m/w/d)
mit Schwerpunkt Bildungs- und Berufsberatung
im Ausmaß von 32 Wochenstunden.

 
Ihre Aufgaben 

  • Beratung von asyl- und subsidiär schutzberechtigen Menschen zu sämtlichen Fragestellungen im Integrationsprozess (z.B. Existenzsicherung, Sprachkurse und Weiterbildungen, individuelle Berufsorientierung und Arbeitssuche, Familienangelegenheiten, Fragen zur Kinderbetreuung, Unterstützung bei Behördenkontakten, alltagspraktische Informationen, Fragen zur österreichischen Gesellschaft, Politik und Kultur, etc.)
  • Schwerpunktsetzung auf Unterstützung arbeitssuchender KlientInnen in allen relevanten Fragestellungen (AMS, DienstgeberIn etc.) sowie Schul- und Ausbildungsanliegen der SchülerInnen und Eltern
  • Erarbeitung von Perspektiven sowie Maßnahmen bezugnehmend auf die individuellen Bedürfnisse und Möglichkeiten der KlientInnen
  • Förderung der sprachlichen, beruflichen und gesellschaftlichen Integration der KlientInnen
  • Mitorganisation von unterschiedlichen integrativen Angeboten und Veranstaltungen
  • Organisation und Aufbau von institutionellen und freiwilligen Unterstützungsstrukturen
  • Dokumentation und Berichtswesen
  • Koordination und Anleitung von freiwilligen MitarbeiterInnen

Ihr Profil und Ihre Interessen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum / zur SozialarbeiterIn oder gleichwertige Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung und hohe Beratungskompetenz
  • Gute Kenntnisse der Wiener Soziallandschaft
  • Empathie in der Arbeit mit der Zielgruppe und interkulturelle Kompetenz 
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (schriftlich und mündlich) sowie sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Eigene Migrationsbiographie von Vorteil
     

Wir bieten

  • Die Möglichkeit, aktiv ein spannendes Projekt mitzugestalten und sich einzubringen
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer Organisation, die Vielfalt schätzt 
  • Ein sehr kollegiales Arbeitsklima und einen wertschätzenden Umgang 
  • Einzel- und Teamsupervision 
  • Interne Weiterbildungen im Rahmen der Diakonie-Eine-Welt-Akademie/bis zu einer Woche Bildungsfreistellung / Jahr 
  • Entlohnung nach Diakonie-KV. Das monatliche Bruttogehalt beträgt für 32 Wochenstunden mindestens € 2.126,-. Durch die Anrechnung von Vordienstzeiten erhöht sich das Mindestgehalt. 
  • Befristung bis 31.12.2021

Wir fördern Vielfalt. Daher freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung!
Nähere Informationen über unsere Organisation finden Sie unter: www.diakonie.at/fluechtlingsdienst

Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung IntegrationsberaterIn“ an bewerbung.basis@diakonie.at

Bei Fragen zu diesem Stellenanagebot steht Ihnen Jan Kubis (jan.kubis@diakonie.at) zur Verfügung.

Kontakt 
Diakonie Flüchtlingsdienst gem. GmbH, Zinnergasse 29b/B/E/12, 1110 Wien

Unsere Jobs finden Sie weiters auf https://www.metajob.at/?mfu=4O7gl0zOWBpOZGH