Mitarbeiter:in Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation (Wien, 20 Wochenstunden)

Wir suchen für unsere Kommunikationsabteilung der Diakonie Eine Welt mit Dienstort in 1170 Wien zum Eintritt per 1.2.2022 ein:e

Mitarbeiter:in Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
im Ausmaß von 20 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben

  • Koordination und redaktionelle Begleitung von Kommunikationsmaterialien (Folder, Jahresberichte, Merchandising)
  • Redaktion und Contentmanagement für unseren Webauftritt
  • Inhaltlicher Redaktionsschwerpunkt „Flucht und Integration“
  • Interne und externe Kommunikation (österreichweite Vernetzung mit diakonischen Einrichtungen)
  • Kontrolle und Umsetzung von Corporate Design

Ihr Profil

  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation, idealerweise im NPO-Bereich (v.a. Erfahrung im Recherchieren und Verfassen von Texten für Print- und Onlinemedien,)
  • Sehr gute EDV Kenntnisse (Adobe InDesign, Adobe Photoshop, CMS-Systeme, Windows, MS Office)
  • Hohe Textsicherheit und ein sehr gutes Gefühl für Storytelling und Bildsprache
  • Selbstständige, zielorientierte und genaue Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe
  • Verantwortungsbewusstsein, hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit
  • Teamfähigkeit
  • Fundierte abgeschlossene einschlägige Ausbildung (FH, Universität)
  • Hohes Interesse an der Arbeit im NGO Bereich
  • Covid-19 Impfung: Sie sind bereits vollimmunisiert gegen das Corona-Virus oder haben die Bereitschaft, während der ersten drei Monate Ihres Dienstverhältnisses bei uns, die Impfung und Vollimmunisierung nachzuholen.

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche, vielfältige und sinnvolle Tätigkeit
  • Ein sehr wertschätzendes Arbeitsklima sowie ein professionelles und herzliches Team
  • Die Möglichkeit, Ideen aktiv einzubringen und umzusetzen
  • Gleitzeit zur Ermöglichung einer ausgewogenen Work-Life-Balance
  • Zusätzliche freie Tage am Karfreitag, Reformationstag, 24.12. und 31.12.!
  • Fach- und stellenspezifische Fortbildungen, Bildungsfreistellung bis zu einer Woche pro Jahr
  • Entlohnung nach Diakonie KV. Das monatliche Bruttogehalt beträgt für 20 Wochenstunden mindestens € 1.364,-. Durch die Anrechnung von Vordienstzeiten erhöht sich dieses Gehalt entsprechend.
  • Befristet bis Ende 2022 (mit der Option auf Verlängerung)

Wir fördern Vielfalt! Daher freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung!
Nähere Informationen über die Organisation finden Sie unter: diakonie.at/einewelt

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbungsunterlagen inkl. relevanter Arbeitsproben (insgesamt max. 3 MB) per E-Mail mit dem Betreff „Mitarbeiter:in Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation“ bis spätestens 5.12.2021 an bewerbung.komm@diakonie.at, z.H. Karin Brandstötter (Leitung Kommunikation).

Kontakt
Diakonie Eine Welt gem. GmbH - Geschäftsführung - Steinergasse 3/12 - 1170 Wien

Unsere Jobs finden Sie weiters auf "https://www.metajob.at/?mfu=4O7gl0zOWBpOZGH".